Samstag, 4. Juni 2011

Neutrogena Visibly Clear Pink Grapefruit Teil 2

So nun habe ich meines Erachtens die zweite Testphase genug ausgedehnt um hier meine Ergebnisse mit euch zu teilen.
Als Erstes muss ich sagen, dass das Testen mir unglaublich viel Spaß gemach hat und dass ich die Waschcreme auch nach der Testphase regelmäßig verwenden werde, weil

- die Creme hilft meine Haut zu verbessern
- der Duft  von Pink Grapefruit mir immernoch sehr gut gefällt und mir das Gefühl von Frische in mein Gesicht zaubert

Zusätzlich habe ich vor einiger Zeit noch das Peeling dazu beim Einkaufen gefunden und dieses gleich mit der Waschcreme zusammen in den Wagen gelegt.


Auch hier kann ich guten Gewissens sagen, dass ich begeistert bin. Wirklich. Ich hab schon so viele Peelings und Cremes, etc... ausprobiert und nichts hat geholfen. Aber die Waschcreme allein oder auch in Kombination mit dem genauso gut duftenden Peeling helfen mir udn meiner Haut wirklich sehr gut.
Durch die Proben, welche ich an meine Freunde weiterverteilen konnte, haben auch einige eine neue Waschcreme gefunden. Zwei haben sich schon eine große Tube gekauft und ich bekomme auch nur pos. Feedback. Also wenn das kein Erfolg ist.

Ich hoffe ich konnte euch damit ein wenig weiterhelfen.

:)



Kommentare:

  1. Ich habe mir inzwischen auch das Waschgel nachgekauft...wenn das mal kein gute Werbung für neutrogena ist;)))hast jetzt eine verfolgerin mehr:)Liebe Grüße von der Tati

    AntwortenLöschen
  2. das freut mich aber sehr. Viel Spaß beim weiteren Lesen meines Blogs :)

    AntwortenLöschen